7 Jahre ist es her,

 

dass Gheila ihren ersten Welpen geboren hat. Es wird immer ein ganz besonderer Tag für uns bleiben. Ich kann mich sehr gut daran erinnern, dass Gheila die Nacht vor der Geburt ihres A-Wurfes sehr unruhig gewesen ist. Sie hat Löcher im Garten gebuddelt und wollte nicht in der Wurfkiste bleiben sondern ihren gewohnten Platz im Schlafzimmer einnehmen. Morgens war die werdende Mama dann sehr entspannt. Nachdem die Männer aus dem Haus waren und Ruhe eingekehrt, gebar Gheila ihren ersten Welpen im Schlafzimmer, wie auch die ersten Welpen aus den beiden nachfolgenden Würfen.

 

Asali ist die Erstgeborene in Gheilanas Ujamaa. Unsere Hebamme und Besitzerin von Pino (Vater der Welpen), Susanne, kam von Witten gefahren (ohne geblitzt zu werden) als Americo, der 2. Welpe geboren war. Die Geburt verlief insgesamt komplikationslos. Es folgten Willi (Adonis), Amali, Ayana, Amara, Alfonso und A-Malik. Um zu kontrollieren, ob Gheila alle Welpen geboren hat, fuhren wir gegen Abend zur Tierarztpraxis nach Paderborn. Dort wurde der 9. Welpe, Asani, geboren.

 

Wir gratulieren unserem A-Wurf zum 7. Geburtstag, wünschen einen schönen Tag mit allem was ihnen lieb ist und für das neue Lebensjahr alles alles Gute.

 

 

Wir denken an Amali und Alfonso und trauern mit den lieben Menschen dessen Leben sie,  wenn auch nur für kurze Zeit, bereichert haben. Das Leben der Beiden endete vor dem Erreichen ihres 1. Lebensjahres.