Es gibt noch etwas zu berichten

 

Zwischen meinen Krankenhausaufenthalten hat uns Gheilanas Ujamaa Bomani mit Michaela besucht. Bomani ist Bi Jua´s direkter Bruder. Bomani ist ein ganz lieber Kerl, der sich auch immer ganz tüchtig freut wenn er uns besuchen kommt. Wir haben ein paar schöne Fotos von ihm in der Wintersonne eingefangen, die wir noch gerne präsentieren möchten:

 

 

Gheilanas Ujamaa Die Lubaya

 

Am 08. und 09. März hat unsere kleine Gheilanas Ujamaa Die Lubaya (Frau Creme aus unsere D-Wuf von Bi Jua und Djito) ihre Ausstellungskariere in Recklinghausen begonnen und gewann am 1. Tag mit einem sehr schönen Bericht von dem schwedischen Richter, Herrn Nilsson, die Jüngstenklasse. Am 2. Ausstellungstag war Lubaya sehr beeindruckt von Frau Bregenzers Art die Zähne zu kontrollieren. Sie erreichte trotz allem die Formwertnote „vv“ (vielversprechend), 4. Platz. Wir gratulieren Maria ganz herzlich und sagen: „weiter so….. und fleißig üben!!!“

 

 

Am 07. März sind in den Niederlanden im Kennel Hagira 13 Welpen unseres Nachzuchtrüden Gheilanas Ujamaa Bijongo Pandu geboren. Somit ist unsere Gheila erneut Oma geworden. Mehr über die Entwicklung der 5 Hündinnen und 8 Rüden ist auf folgender Seite nachzulesen:  http://www.kennel-hagira.nl/