Das alte Leben uns wieder

 

Wir, d.h. heißt Gheila und ich (Roni) sind wieder fit. Nach 2-maligem Krankenhausaufenthalt mit doppelseitiger Lugenentzündung im Abstand von 6 Wochen habe ich die Verordnung der Ärzte und meiner Familie angenommen und eine Heilanschlussbehandlung in Anspruch genommen. Da ich die Reha in Bad Lippspringe absolviert habe, praktisch vor der Tür, hat Ralf mich 2 x pro Woche mit Gheila und Bi Jua besuchen können. Die Sonntage habe ich Zuhause verbracht und lange Spaziergänge mit den beiden genossen. An Gheila merkte ich, dass sie immer dünner wurde, ihr Fell stumpfer und sie an meiner Seite klebte. Ralf hatte schon erwähnt, dass sie schlecht und nicht regelmäßig fressen würde.

 

Letzte Woche Donnerstag durfte ich die Klinik verlassen. Gheila machte mir große Sorgen, sodass ich am Freitagmorgen die Tierklinik aufsuchte mit der Diagnose: Hämopericard. Sie wurde punktiert und bekam ein Kurzzeitantibiotikum. Sie hat 5 kg abgenommen, erholt sich aber sehr gut.

 

Nun freut sie sich über leckere Zwischenmahlzeiten und Sonderbehandlungen und genießt den Status „graue Eminenz“

 

 

 

Ja, meine liebe Gheila, ich dich auch!