Gheilanas Ujamaa Asani

 

Letztes Wochenende hat uns Asani besucht. Asani ist ein Sohn von Gheila und Pino aus unserem A-Wurf. Er feiert im nächsten Monat seinen 7. Geburtstag. Den Besuch von Volker und Ruth mit ihrer Tochter Lena hatten wir schon mehrfach verschieben müssen. Endlich hat es geklappt Asani und seine lieben Menschen wiederzusehen.

 

Als Volker und Ruth uns das erste mal besuchten, war Ruth schwanger. Gheila war bereits belegt und unsere Wurfplanung passte perfekt in die Familienplanung der beiden zukünftigen Ridgebackbesitzer. Ihr Welpe, es sollte ein Rüde sein, sollte einziehen wenn Ruth ihren Urlaub und den anschließenden Schwangerschaftsurlaub antrat, also ca. 10 Wochen vor der Geburt ihrer Tochter Lena-Spohie, die übrigens an dem gleichen Tag zur Welt kam wie unsere Enkelin Lea-Sophie.

 

Volker und Ruth hatten sich schon bei anderen Züchtern vorgestellt, die ihnen jedoch von der Anschaffung eines Welpen in ihrem Zustand abrieten. Ich hatte hingegen größtes Verständnis, da auch ich meinen 1. eigenen Hund bekam als ich schwanger war und meinen Resturlaub antrat.

 

Diese Entscheidung haben die beiden nicht bereut. Lena und Asani sind ganz dicke Freunde und auch Gheila und Bi Jua haben Lena gleich in ihr Herz geschlossen. Sie hat schließlich lebenslange Hundeerfahrung (wer kann das schon von sich behaupten)!

 

Wir haben den Besuch mit dem ausgiebigen Spaziergang und anschließenden Gesprächen bei Kaffee und Kuchen sehr genossen. Volker und Ruth haben Interesse an einem Welpen aus unserem E-Wurf bekundet, den wir für nächstes Frühjahr planen. Darüber freuen wir uns sehr, denn bessere Welpeneltern können wir uns nicht wünschen.

 

 

       Im Sommer werden wir Asani´s Familie besuchen, ganz bestimmt !!!!